Mammadiagnostik

Brustkrebs ist in Deutschland mit rund 47.500 Fällen jährlich die häufigste Krebserkrankung bei Frauen. Jede zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens daran und knapp 18.000 Frauen sterben jedes Jahr an dieser Krankheit. Die Mammadiagnostik und das Mammographie-Screening können zwar (noch) keinen Krebs verhindern, ihn aber immer frühzeitiger erkennen und damit einer geeigneten Therapie rechtzeitig zugänglich machen. Zur Untersuchung der weiblichen Brust stehen mehrere Methoden zur Verfügung: