Dr. med. Sepideh Pade

Fachärztin für Radiologie
  • Studium der Humanmedizin an der Goethe-Universität Frankfurt am Main

  • Approbation 2002

  • Promotion 2005

  • Absolvierung der USMLE und Qualifikation für die ärztliche Tätigkeit in den U.S.A 1999

  • Klinische Tätigkeit im Institut für Strahlentherapie/Radioonkologie am Klinikum Darmstadt ( Prof. Dr. med. Kober)

  • Radiologische Tätigkeit im Institut für diagnostische und interventionelle Radiologie am Klinikum Darmstadt (Prof. Dr. med. Huppert)

  • zuletzt leitende Oberärztin der Klinik für Radiologie, Neuroradiologie und Nuklearmedizin am Klinikum Frankfurt Höchst (Prof. Dr. med. Müller-Schimpfle)

  • Verleihung der DEGUM- Stufe I für das Gebiet Mammasonographie 2011

  • Programmverantwortliche des Mamma-Screenings „Hessen-Süd“

Schwerpunkte
  • Mammographie

  • Mammosonographie

  • Mamma-MRT

  • Mamma-Interventionen